iPad-only als Podcaster - erste Frustrationen mit einem Funken Hoffnung

iPad-only als Podcaster - erste Frustrationen mit einem Funken Hoffnung

Du willst von Null auf Podcast?! Dann sei bei der vierteiligen Webinarreihe dabei, die ich mich Podigee durchführe - absolut kostenfrei!

MEHR ERFAHREN

Junge, Junge, heute wollte aber so einiges nicht klappen!

Ich sitze gerade vor meinem iPad und bin ein wenig gefrustet. So geil es auch ist, damit produktiv zu arbeiten, so unfassbar viele Hürden gibt es auch beim Podcasting. 

Es ist kein Hexenwerk, eine Solofolge damit aufzunehmen. Dafür gibt es genügend Möglichkeiten. 

Die fette Herausforderung für mich ist:

1. Wie kann ich Interviews mit dem iPad aufnehmen? Dafür gibt es nämlich überhaupt kein Tool.

2. Wie kann ich weiterhin mein Zoom H2n als Mikrofon ohne Rechner nutzen, wenn ich unterwegs bin und dann die Aufnahme von der SD-Karte ins iPad bekommen will? Apple lässt von seinem SD-Kartenadapter nur Fotos und Videos auf das System. 

Echt kacke! 

So sehr ich dieses in sich geschlossene Universum auch mag...heute ging es mir mächtig auf den Sack!

Hole dir neue Episoden bequem auf dein Smartphone

So brauchst du keinen Bildschirm und kannst ganz relaxt unterwegs oder einfach nur auf der Couch Podcast hören!

Shownotes 

KOMMENTARE

10 Kommentare

  • Hallo Gordon, wollte anhand Deines - superguten - online Kurses das Aufnehmen von Interviews bzw.. co-Hosting Via Skype angehen und musste nun ebenfalls feststellen, dass es mit dem iPad Pro alleine nicht geht. Echt kacke, um Dich zu zitieren. Gibt es Stand Frühjahr 2020 eine brauchbare Lösung, die Du empfehlen kannst? Ich wäre Dir sehr dankbar! Liebe Grüße, Julia
  • Hey Julia,
    mit dem iPad Pro klappt es aktuell über Zoom relativ gut. Auch habe ich die Hoffnung, dass Squadcast bald eine App für Interviews heraus bringen wird. ;) Irgendwie habe ich da was klingeln gehört.

    Viele Grüße,
    Gordon
  • Hallo Gordon, Und was ist denn eine gute mobile Lösung ohne viele Kosten? Ich habe ein iRig Mikro und ein Rode SmartLav Ansteckmikro. Kann ich damit was Gutes hinbekommen? Was würdest du mir denn empfehlen? LG Anja
  • Hey Gorden,

    Ich meine mitbekommen zu haben, dass Du nun, einige Monate später ein gutes Setting gefunden hast, oder?
    Gruß
    Steffen
  • Hey Patrick,

    die App ist bei mir im Dauereinsatz. Leider löst sie das Problem mit den Interviews nicht. Es gibt kein halbwegs zuverlässiges Tool, mit dem man via iPad ein Interview gescheit aufnehmen und die Spuren entsprechend an Ferrite und Co. weitergeben kann.
  • Moin Gordon, hab gerade dieselbe Herausforderung und deine Folge gehört. Welche Software nutzt du denn nun auf dem iPad? Hab ich das überhört. Zencastr geht ja nicht auf dem iPad.
  • Hey Christian,

    es gibt aktuell keine zufriedenstellende Lösung für Interviews. Da ist die Grenze im Moment. 😔
  • Hi Gordon,
    hast du es mal mit dem Dongle "PhotoFast" versucht? Diesen nutze ich, um recht einfach Bilder, Musik und andere Daten von einem Gerät auf ein neues zu sichern. Du kannst es gerne mal damit ausprobieren.
  • Hey Olli,

    danke für den Tipp. Das kannte ich noch nicht.
    Beste Grüße,
    Gordon

Was denkst du?

HIER KANNST DU DEN BLOG DURCHSUCHEN

Hol dir hier den mehrteiligen Crash-Kurs für Podcast-Helden

Crash-Kurs sichern!

Du willst von Null auf Podcast?! Dann sei bei der vierteiligen Webinarreihe dabei, die ich mich Podigee durchführe - absolut kostenfrei!

MEHR ERFAHREN

RECHTLICHES

* (Amazon-)Partner-Links: Ich bekomme wegen der Empfehlung eine Provision, aber du zahlst keinen Cent mehr dafür.

© 2017 by Framework. Powered by Chimpify.