So sprichst du im Takt zu deiner Musik im Intro oder im Outro

So sprichst du im Takt zu deiner Musik im Intro oder im Outro

Okay, dass ist hier schon was für die, die nicht zum ersten Mal in ein Mikrofon sprechen. Aber ich möchte euch diesen Tipp dennoch mitgeben.

Wenn ich Intros oder Outros erstelle, dann will ich auch ungefähr im Takt der Musik sprechen. Nicht zu rhythmisch, dass es Rap ist (höhö), aber zumindest annähernd.

Klopfen auf den Oberschenkel, um im Takt zu bleiben

Ich muss mir den Track ein paar mal geben, um ihn "zu fühlen". Das ist für Nicht-Musiker schon schwer genug, aber vielleicht hilft dir dieser kleine Trick, dein Ergebnis noch etwas zu verbessern: Ich klopfe den Takt des Songs ganz leicht mit der Hand auf dem Oberschenkel und orientiere mich an dem Tempo.

Es kann sein, dass du im Eifer des Gefechts und vor Konzentration lauter klopfst, als du solltest und es in der Aufnahme landet. Da musst du vielleicht ein wenig üben. ;)

Aber nach ein paar Versuchen wird es dir leichter fallen.

Dieser Blog ist riesig. Willst du Zeit sparen und ein Best-Of der bisherigen Beiträge bequem per Mail bekommen?

Du bekommst das Beste aus fast sieben Jahren Podcast-Helden rund um Technik, Vermarktung, Promotion deines Podcasts, Kundenfindung, Branding und vielen, vieles mehr. 
Zusätzlich erhältst du den exklusiven Newsletter, der max. viermal pro Monat veröffentlicht wird. Darin findest du weitere Inhalte, die dich weiterbringen, sowie Hinweise auf kostenfreie und kostenpflichtige Inhalte. Du kannst dich jederzeit mit einem Klick austragen. 

Nimm der Musik nicht zu viel Dynamik

Du siehst in dem Video, wie ich die leisten Stellen im Song sprachfrei lasse. So nutze ich die Dynamik und die Struktur des Songs, um die Pausen "dramatisch zu untermalen" und die Musik zu entfalten.

Was ich in dem Video nicht mehr gezeigt habe: Natürlich muss die Lautstärke noch angeglichen werden. Denn in den gerade genannten, sprechfreien Passagen, muss ich die Musik etwas lauter werden lassen.

Aber ich will dich hier nicht überrumpeln. Mir reicht es schon, wenn du beim nächsten Intro oder Outro das Klopfen und Sprechen im Takt ausprobierst! ;)

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Hier findest du den Weg zu Premiumbeat


GRATIS PODCAST WORKSHOP JEDEN MONAT

Mit Themen rund um Technik, Mindset, Marketing und viele, viele weitere. 

Jetzt direkt anmelden!

Gordon Schönwälder

Podcast-Coach, Unternehmer, Gründer von Podcast-Helden und Veranstalter der Podcast-Helden-Konferenzen

Profitiere von meiner Expertise

Starte einen Podcast, der begeisterte Kunden findet, bevor es der Wettbewerb (richtig) macht.


GRATIS Strategiegespräch
✅ 100 Prozent kostenfrei und vertraulich

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

© 2020 Podcast-Helden