Der smarte Weg zu einem vollen Redaktionsplan mit Benjamin Floer

Der smarte Weg zu einem vollen Redaktionsplan mit Benjamin Floer

Kennst du "freies Assoziieren"? So etwas Ähnliches benutze ich gerne, um neue Ideen für Content zu finden.

Es gibt eine ältere Folge von Solopreneur‘s MoshPit mit Benjamin, in der es um genau das ging: Freies Assoziieren von möglichen Podcast-Ideen auf Grundlage anderer Podcasts oder Blog-Artikeln.

Da dies schon eine Weile her ist, habe ich mich wieder mit Benjamin getroffen, um eine neue Episode mit dieser Assoziationstechnik bzw. Kreativitätstechnik aufzunehmen.


Shownotes

  • Benjamin Floer im Netz
  • Body Slam - der Track aus dieser Episode exklusiv bei Premiumbeat.com
  • Hier kannst du dir einen Termin für ein kostenfreies Strategiegespräch mit mir sichern

Hole dir neue Episoden bequem auf dein Smartphone

So brauchst du keinen Bildschirm und kannst ganz relaxt unterwegs oder einfach nur auf der Couch Podcast hören!

Worauf kommt es beim freien Assoziieren an?

Zunächst ist es wichtig, dass du erstmal nicht bewertest. Vermutlich kannst du einen Großteil der Dinge, die dir einfallen, direkt wieder verwerfen.

Aber 10 % davon sind mit Sicherheit vollkommen in Ordnung, wenn nicht sogar richtig gut. Es geht nicht darum, sich über die 90 % zu ärgern, die man nicht nutzen kann, sondern genauso diese 10 % zu finden, die den Unterschied machen.

Deswegen gilt es Bewertungen erst mal außen vor zu lassen. Wir neigen dazu, sehr schnell eine Bewertung abzugeben und unsere eigenen Ideen als nicht besonders gut zu erachten. Hier darfst du lernen, alles was dir einfällt aufzuschreiben - und das möglichst ohne Vorbehalte.

Warum du spazieren gehen solltest

Wenn man selber in Gang kommt, dann kommen auch die Ideen in Gang und die Kreativität wird angekurbelt.

Einmal im Quartal setze ich mich hin und überlege neue Content-Ideen. Das hat bei mir einen festen Platz im Kalender, beziehungsweise ist ein wiederkehrender Termin in Todoist.

Meistens gehe ich dann spazieren. Ich gehe mit ein oder zwei Oberthemen los und versuche zu diesen mindestens je drei oder vier Unterthemen zu finden, die dann die Grundlage für neue Episoden oder Blog-Artikel bilden.

In dieser Folge von Podcast-Helden ON AIR geht es aber nicht um das Finden von Ober- und Unterthemen, sondern darum, aus bestehendem Material (eigenes oder fremdes) neue Episoden zu "spinnen" und damit den Redaktionsplan zu füllen.

Und mit Benjamin klappt das hervorragend, wie du in dieser Episode mitbekommen wirst.

Dabei wünsche ich dir viel Spaß!

Podcast-Helden-Konferenz: DAS Business-Podcast-Event 2019

Am 17.18. Mai 2019 findet jetzt schon zum dritten Mal die Podcast-Helden-Konferenz in Düsseldorf statt. Am Freitag Konferenzteil unter anderem mit Sarah Tschernigow und Thomas Mangold und am Samstag Barcamp. Input, Netzwerken und Learnings pur! 

KOMMENTARE

3 Kommentare

Was denkst du?

HIER KANNST DU DEN BLOG DURCHSUCHEN

Hol dir hier den mehrteiligen Crash-Kurs für Podcast-Helden

Crash-Kurs sichern!

Podcast-Helden-Konferenz: DAS Business-Podcast-Event 2019

Am 17.18. Mai 2019 findet jetzt schon zum dritten Mal die Podcast-Helden-Konferenz in Düsseldorf statt. Am Freitag Konferenzteil unter anderem mit Sarah Tschernigow und Thomas Mangold und am Samstag Barcamp. Input, Netzwerken und Learnings pur! 

Du willst für dein Business einen Podcast starten, der dir Klienten bringt?

Dann reserviere dir hier einen Termin für ein kostenfreies Strategiegespräch und lass uns herausfinden, ob und wie ich dir dabei helfen kann. 
jetzt reservieren

Hol dir hier die passende Musik für deine Show

RECHTLICHES

* (Amazon-)Partner-Links: Ich bekomme wegen der Empfehlung eine Provision, aber du zahlst keinen Cent mehr dafür.

© 2017 by Framework. Powered by Chimpify.