Maximal individuell. Maximal flexibel.

Das Podcast-Coaching-Abo

Mit dem Podcast-Coaching-Abo baust du dir Schritt-für-Schritt DEN Podcast auf, der dich und deine Zuhörenden begeistert und dir die passenden Kunden und Kundinnen bringt. 

Ich bin in der Zeit dein Partner in crime und all mein Wissen und meine Erfahrung stehen dir zur Verfügung.

Ganz gleich, ob du deinen Podcast starten oder einen bestehenden Podcast verbessern willst.

Darf ich ehrlich sein? 

Der Start und die ersten Jahre meiner Podcast-Karriere waren alles andere als entspannt. Wo fange ich an? Wie bekomme ich mehr Zuhörer? Wann ist der Podcast erfolgreich? Hier googlen, nicht fündig werden, ausprobieren, Aspirin nehmen - alles nicht so lustig! Kennste?

Deswegen bin ich angetreten, um es anderen Selbständigen einfach einfacher zu machen. Und das geht am schnellsten über eine persönliche Begleitung.

Das Podcast-Coaching-Abo ist nun das individuellste und gleichzeitig das flexibelste Modell, um mit dem eigenen Podcast richtig Gas zu geben. 

Spare also Zeit, Geld und Nerven mit dem Podcast-Coaching-Abo!

Wie läuft das Ganze ab?

Ein erstes Kennenlernen
Zuerst klären wir deine Ziele in einem 20-minütigen Erstgespräch. Dort planen wir den ersten gemeinsamen Monat und wir können schauen, ob es harmoniert. Nach diesen Gespräch buchst du dein Abo und suchst dir den ersten Termin raus. 
Vollgas für deinen Podcast
Monatlich hast du eine (oder zwei, je nach Paket) Coaching-Session á 60 Minuten mit mir, in der wir an deinen Zielen mit dem eigenen Podcast arbeiten. Schritt-für-Schritt und mit Umsetzungsaufgaben, die wir gemeinsam definieren. 
Flexibel, flexibler, Podcast-Coaching-Abo!
Es gibt eine Mindestlaufzeit des Abos von zwei Monaten, weil die Dinge, die angestoßen worden sind, auch evaluiert und bewertet werden wollen. Danach kannst du das Abo aber jederzeit kündigen oder einfach weitermachen. 
Fragen zwischendurch? Kein Problem!
Du kannst deine aufkommenden Fragen zwischen den Sessions einmal im Monat gesammelt per Mail schicken und du bekommst deine Antworten.

Dein Investment in dich und deinen Podcast

Ein Coaching pro Monat

247 EUR netto/Monat

197 EUR netto/Monat

Zwei Coachings pro Monat

494 EUR netto/Monat

390 EUR netto/Monat

Aktionspreis zur Markteinführung. Monatlich kündbar nach zwei Monaten, ohne Wenn und Aber. Die Buchung findet über den Zahlungsanbieter Elopage statt. Dort kannst du in deinem persönlichen Backend das Abonnement jederzeit beenden. Du kannst innerhalb der Pakete monatsweise wechseln. 

Kundenstimmen

Glaub mir kein Wort, sondern lieber denjenigen, die mit mir gearbeitet haben! ;)
"[...]Puzzleteile zu einem Ganzen professionell zusammengesetzt. Ohne Dein Coaching wäre ich jetzt nicht bei meiner 50.Podcastfolge."
Alexander Katz
"Mit ganz viel Leichtigkeit und Spass haben wir mein Podcast Baby Her Brand zum Leben erweckt. Gordon ist ein echter Vollprofi,[...] und es macht eine ganze Menge Spaß, mit ihm zu arbeiten!"
Nicole Wehn
"[...]Sein System hat es mir ermöglicht, meinen Podcast fundiert, schnell und einfach an den Start zu bringen. Das wäre ohne Gordon niemals möglich gewesen! "
Katharina Rittinger
"Die Zusammenarbeit mit Gordon war der absolute Gamechanger für uns. Wir konnten uns als völlige Anfänger unseren Podcast mit sehr guter Reichweite aufbauen."
Ela und Volker Buchwald

FAQ

Warum gibt es eine Mindestlaufzeit? Was ist, wenn ich nur eine einzige Stunde buchen will? 

Mir ist Nachhaltigkeit wichtig. Dinge, die wir in der ersten Session bearbeiten, wollen umgesetzt und dann auch bewertet werden. Entsprechend braucht es mehr als einen Monat, um ein Ziel zu erreichen. Einzelstunden biete ich generell nicht an. 

Kann ich auch ohne Erstgespräch buchen?

Nope, es kann ja sein, dass wir beide nicht miteinander harmonieren und von daher sollten wir uns schon einmal kurz kennenlernen, oder? WENN wir uns schon kennen, dann klar! Schreib mich einfach an und ich schicke dir alles Infos.

Was ist, wenn ich direkt mehrere Termine buchen möchte?

Wenn wir beide feststellen, dass dein Projekt eine bestimmte Summe an Sessions benötigt, dann kannst du auch direkt mehr Sessions buchen und sichern. 

Was ist, wenn im ersten gewünschten Monat kein Slot mehr frei ist?

Die Menge an freien Slots ist damit verknüpft, wie ausgebucht ich bin. Entsprechend kann ich maximal 6 Termine pro Woche anbieten. Wenn keine Slots mehr frei sind, dann starten wir im darauffolgenden Monat oder wir vereinbaren einen individuellen Termin.

Über welches Tool finden die Coachings statt?

Wir nutzen dazu das Tool Zoom, das du mit Sicherheit kennst. Wenn diese Pandemie für eine Sache gut war, dann dafür, dass jetzt jeder Zoom und Google Meet kennt. ;)

Abseits dessen nutze ich kollavorative Tools für Mindmaps und Visualisierungen. Den Zugang bekommst du natürlich auch.

Bekomme ich eine Aufzeichnung des Coachings?

Der Meeting-Raum in Zoom ist so eingestellt, dass du eine eigene lokale Aufzeichnung davon machen kannst. Dann hast du sie direkt auf deinem Rechner. 

Was ist, wenn ich es versäume, einen Termin zu buchen?

In der Regel vereinbaren wir die neuen Termine direkt in der aktuellen Session, so dass dies eigentlich nicht passieren kann. Ansonsten liegt die Terminfindung in deiner Verantwortung und den Zugang zum freien Terminen hast du jederzeit. 

Muss ich meine Fragen vorher reinreichen?

Nein, vertraue dem Prozess und meiner Erfahrung. Wir besprechen das, was ansteht in der aktuellen Session. Wenn wir ein längeres Projekt haben, dann strukturieren wir das aber in einem gemeinsamen Tool.

Lust bekommen? Dann sichere dir jetzt deinen Termin für das Kennenlerngespräch.

Vielen Dank für das Vertrauen

Über die Jahre durfte ich mit unfassbar coolen Marken und UnternehmerInnen zusammen mit Podcasts rocken. Eine kleine Auswahl findest du hier: