Aktionstag: Youtube für Podcaster mit Frank Katzer und Gordon Schönwälder am Donnerstag, den 26.04.2018

Was du aber brauchst: Die Ersteinrichtung eines Youtube-Channels, der so aufgebaut ist, dass er auch gefunden wird. 

Der Weg vom Podcast zum eigenen Youtube-Channel ist erstaunlich simpel und geht oft voll automatisiert.

Am Ende dieses Aktionstages hast du die ersten Episoden zu Filmen gemacht und in deinen brandneuen Youtube-Channel eingefügt und bist dann noch besser im Netz zu finden! 

Kleines Beispiel? Gerne!

Sowas kannst du am Ende des Aktionstages auch. Mit Leichtigkeit! 

Für wen ist dieser Aktionstag?

Für Business-Podcaster, die mit ihrem Content besser im Netz gefunden werden wollen: Neben den üblichen "Podcast-Verdächtigen" iTunes, Spotify und Co. ist Youtube als Suchmaschine und Teil von Google absolut wichtig für uns Unternehmer. Wie du deine Audios in Szene setzt, erfährst du in diesem Aktionstag und kannst es am Ende auch selber.
Für Unternehmer, die bereits Audios produziert haben und nun einen neuen Kanal bespielen wollen: Du hast keinen Podcast, aber kannst Audios aufnehmen? Gut, das ist auch kein Problem. Wichtig ist, dass du Audios hast, die du auch "herzeigen" magst. 

Wer ist hier vermutlich (noch) nicht richtig?

Die, die noch keine Audios aufgenommen haben oder noch keine Podcaster sind: Wir nehmen uns den ganzen Tag Zeit, um den Teilnehmern den Weg vom Audio/Podcast zum Youtube-Channel zu zeigen. Deswegen können wir nicht auf Fragen im Rahmen der Audio-Produktion eingehen. 

Was sind die Meilensteine in dem Aktionstag?

Der Weg vom Audio zum Video: Um ein ansprechendes Video mit Standbild und "Wellenform beim Abspielen" zu haben, braucht es nicht viel. Die Tools, die sowas können sind teilweise kostenfrei und teilweise im sehr niedrigen zweistelligen Bereich kostenpflichtig. Welche Wege du nutzen kannst und mit welchem Hoster es sogar komplett automatisiert funktioniert, zeigen wir dir hier. 
Die Elemente eines gut zu findenden Youtube-Channels: Frank wird dir in diesem Teil des Aktionstages zeigen, wie du einen Youtube-Channel erstellst und einrichtest. Er zeigt dir zudem, auf welche Stellen es besonders ankommt, um in Google und Co. besser zu ranken. Für die Kanalbilder, die ein Youtube-Channel haben sollte, stellen wir dir einen Canva-Crash-Kurs zur Verfügung, mit dem du schnell und einfach passende Bilder zaubern kannst. 
Das Zusammenspiel der beiden Welten: Wir zeigen dir, wie du mittels Youtube Transkripte für deine Episoden erstellen kannst, die du dann wiederum in deinem Blog oder als Untertitel für die Videos nutzen kannst. Sowohl bei Facebook, als auch bei Youtube.

Wie ist der Aktionstag aufgebaut?

Zoom-Meetings, in denen wir gemeinsam arbeiten können: Wir nutzen Zoom-Meetings, um das Kick-Off zu machen (10:00 Uhr), einen großen Call zum Fragen stellen und Problemlösen (13:30 Uhr) und am Nachmittag (17:30 Uhr). Das Gute an den Räumen ist, dass wir sowohl unsere eigenen Bildschirme teilen können, um Dinge zu zeigen, als auch (auf Wunsch und mit Erlaubnis) den Rechner eines Teilnehmern fernsteuern können. So bleiben keine Fragen offen! 
Facebook-Gruppe zum Austausch: Für den schnellen Austausch zwischendurch nutzen wir eine eignee Pop-Up-Facebook-Gruppe. Die existiert nur für den Zweck dieses Aktionstages und wird danach wieder geschlossen oder an einen Admin abgegeben, der der Teil der Gruppe ist. In diese Gruppe können wir bei Fragen auch via Zoom Facebook Live veranstalten und Dinge zeigen, die vielleicht Fragen aufwerfen. 
Schritt-für-Schritt-Anleitungen: Für die elementaren Dinge bekommst du Anleitungen, die du in deinem eigenen Tempo abarbeiten, bzw. durcharbeiten kannst. Wenn du Fragen hast, sind wir und die Gruppe jederzeit für dich ansprechbar. 

Wer sind wir überhaupt?

Mein Name ist Frank Katzer und ich bin Online-Marketing-Berater mit dem Schwerpunkt "Aufbau von Online-Sichtbarkeit". 

Online bin ich seit 1994. Von 1999-2013 war ich mit einer eigenen Internetagentur unterwegs und bringe das nötige Know-How mit, um Selbständige und KMU online sichtbarer zu machen. Das Ziel: mit authentischem Marketing online mehr passende (!) Kunden gewinnen. 

Seit 2013 berate ich vorrangig Selbständige, veranstalte Online-Tagesworkshops und betreue auf Facebook Gruppen mit rund 20.000 Mitgliedern.

Mir geht es dabei nicht um den schnelleren Reichtum via Internet, sondern um den Aufbau nachhaltiger und langfristiger Beziehungen. Denn das ist die Grundlage für ein erfolgreiches Business, wie ich es mir vorstelle. 

Frank Katzer

Gordon Schönwälder

Hey, mein Name ist Gordon Schönwälder und ich zeige Unternehmen und Unternehmern, wie man mit Podcasts mehr Reichweite und somit mehr Kunden gewinnt.
Mir geht es dabei nicht um den schnelleren Reichtum via Internet, sondern um den Aufbau nachhaltiger und langfristiger Beziehungen. Denn das ist die Grundlage für ein erfolgreiches Business, wie ich es mir vorstelle. 

Meine erste Podcast-Aufnahme entstand 2012 und ich bin daraufhin mit einigen Formaten auf die Nase gefallen. Rückblickend betrachtet, war das Scheitern aber nur Lernen und brachte mich dahin, wo ich jetzt bin. 

Wenn ich nicht gerade als Podcaster mein Unwesen treibe, bin ich Familienvater, Kaffeeliebhaber und passionierter Film- und Serienjunkie.

Wie viele Teilnehmer können dabei sein?

Um die Betreuung für die Teilnehmer zu gewährleisten, können wir nicht unbegrenzte Plätze anbieten. An diesem Aktionstag können maximal 25 Leute teilnehmen. 

Das kostet der Aktionstag

In deine Findbarkeit im Netz als Podcaster und eine neue Hörerzielgruppe investiert du

249,- EUR / zzgl. USt.

Jetzt Platz sichern