das Gruppenprogramm für deinen Podcaststart: schnell, effizient und einfach!

in 12 Wochen zu deinem business-podcast...und weit darüber hinaus

Podcast starten. Podcast etablieren. Podcast optimieren.
ERSTER start des Programms im Spätsommer 2021

Du möchtest deinen Podcast starten und...

...damit deine Expertise zeigen und damit die passenden Menschen auf dich aufmerksam machen?
...darüber auch die passenden Kunden und Leads gewinnen, von denen du ausgehen kannst, dass sie auch deine Preise und Tagessätze bezahlen können
...ein Content-Format damit bedienen, dass eine hohe Bindung schafft und gleichzeitig vergleichsweise einfach zu erstellen ist
...hast aber gleichzeitig keine Zeit und keine Lust, die ganzen möglichen strategischen Fallstricke bis dahin selber zu finden, sondern willst eine Abkürzung.
...möchtest wissen, welche Technik und welches Equipment du wirklich brauchst und was definitiv nicht (SPOILER: Weniger komplex, als du denkst).
...dich direkt mit Gleichgesinnten vernetzen und dadurch noch mehr potentielle Reichweite bekommen?

Super, denn dann ist dieses Gruppen-Programm genau das richtige für dich.

Denn nach über einem halben Jahrzehnt Podcast-Helden, knapp 600 eigenen Episoden (in verschiedenen Podcasts) und hunderten von Klienten weiß ich, worauf es ankommt. Und vor allen, wie es schnell geht! 

"Podcast-HörerInnen haben verglichen mit Konsumenten anderer Contentarten ein höheres Einkommen und sind daher eher in der Lage, deine Tages- oder Stundensätze zu zahlen."

Gordon Schönwälder (bezugnehmend auf die Spot-On-Podcast-Studie)

Wie ist es, wenn du deinen eigenen Podcast hast?

...du findest dich und deinen Podcast in allen relevanten Plattformen wie Apple Podcast, Spotify, Google Podcasts, Deezer, Amazon Music, Audible. (Ich wünschte, ich könnte das nochmal zum ersten Mal erleben - ein magischer Moment)
Du bist auf einmal Teil einer Podcast-Community, die sich kennt, empfiehlt und maximal hilfreich ist
Du wirst mit deinem Experten- oder Expertinnen-Thema verknüpft und wirst in andere Podcasts eingeladen (sofern gut positioniert)
HörerInnen treten in Kontakt zu dir, weil sie dich und deine Show so gerne mögen und du somit ein Teil ihres Lebens bist.

Was sind die Inhalte des Programms?

Dein Warum

Dein Ziel, deine Zielgruppe, Kennzahlen für den Erfolg deines Podcasts.

Technik

Mikrofontechnik, Gestaltung des Aufnahme-Raums bei Bedarf, Podcast-Feed in den Plattformen, etc. 

Coole Episoden

Redaktionsplan, roter Faden in den Folgen, Intro mit Musik, etc.

Lass dich finden

Beschreibungen, Podcast-SEO für Spotify, Google und Apple, unverwechselbarer Titel, Podcast-Cover, etc.

Mach was draus

Der nächste logische Schritt in der Kundenreise und Handlungsaufforderung (CTA) für deine Podcast-HörerInnen, Shownotes, etc.

Starte richtig

Launch deines Podcasts, zeitlicher Ablauf der Promotionphasen und -inhalte, Definition von Multiplikatoren, etc.

Okay, und wie läuft das ab?

Das Programm ist ein Gruppenprogramm. Das bedeutet, dass du mit 
Das Programm ist so aufgebaut, dass du jederzeit in das Programm einsteigen kannst. Mit deiner Buchung des Programms bekommst du den Zugang zu den Inhalten des Programms, inkl. einer Onboarding-Mail. Dort erfährst, was deine ersten Schritte sind und wie du zu den ersten Q&A-Sessions mit uns kommst. Außerdem bekommst du Zugang zur exklusiven Facebook-Gruppe.
Du kannst bei den Q&A-Calls gerne einfach so dabei sein. Wenn du aber Fragen hast, dann reichst du sie im Vorfeld ein, so dass ich mich ein wenig darauf vorbereiten kann. Kann ich aus Zeitgründen deine Frage nicht mehr im Q&A-Call beantworten, dann mache ich das im Nachgang via Mail oder Video.
Einmal im Monat suche ich mir ein Thema raus, für das ich ein spezielles Live-Training mache. Diese Trainings werden, wie alle anderen Inhalte auch, aufgezeichnet. Zu dem Archiv hast du die kompletten 12 Monate Zugang
Du kannst die Inhalte natürlich im eigenen Tempo durcharbeiten, wirst aber auch durch wöchentliche Mails durch den idealen Prozess geführt. Durch meine Erfahrung mit 1:1-Klienten habe ich einen ungefähren Ablauf vordefiniert.

1. Monat

Erste Aufnahmen und Start des Podcasts

In diesem Monat geht es darum, den Podcast an sich in Angriff zu nehmen und die ersten Episoden aufzunehmen. Dann kann die Show eingereicht und gelauncht werden. Auf dem Weg dahin lernst du, wie du ein gutes Podcast-Cover erstellst, wie du Episoden aufbaust und vieles, vieles mehr. 

2. Monat

Etablieren in deinem Markt und deiner Zielgruppe

Nach dem Start geht es darum, den Podcast in deiner Nische optimal zu platzieren. Dafür können wir in den Q&A-Calls deine individuellen Möglichkeiten besprechen. In den Materialien findest du aber einiges an Ideen und erprobten Wegen.

3. Monat

Evaluierung und Optimierung

Spätestens jetzt hast du gemerkt, dass die ersten Routinen sitzen und dir das Podcasting immer leichter von der Hand geht. Außerdem kannst du schon die zehnte Folge näher kommen sehen. Zeit also um eine erste Bestandsaufnahme zu machen und ggf. Anpassungen vorzunehmen (was vollkommen normal ist).

Workshop-Pakete

Essential
12 Wochen Zugang zu den Online-Meetings mit Gordon (via Zoom)
Zugang zu allen Kursen
Feedback zu deiner Soundqualität und mögliche Verbesserungen

1.499 EUR

ZUR WARTELISTE
netto, Zzgl. Mwst., Ratenzahlung möglich
Premium
Alles aus dem Starter Paket sowie...
Zugang zur exklusiven Facebook-Gruppe für Austausch und die dringenden Fragen
Effizienz-Boost: Schau Gordon zu, wie er eine Episode plant, aufnimmt und veröffentlicht. (inkl. Fragerunde) 
technisches Einreichten deines Podcasts in allen gängigen Portalen
Vorstellung deines Podcasts in meiner Podcast-Community

1.799 EUR

ZUR WARTELISTE
netto, Zzgl. Mwst., Ratenzahlung möglich
vip
Alles aus dem Starter und Allrounder Paket sowie...
6 x 45 Minuten 1:1-Calls via Zoom
Aircheck: Episodenfeedback mit Gordon und Podcast-SEO-Struktur

3.499 EUR

ZUR WARTELISTE
netto, Zzgl. Mwst., Ratenzahlung möglich

Unsicher, welches der Pakete für dich passen könnte?

Kein Problem. Lass uns doch einfach im Rahmen eines kostenfreies Strategiegesprächs herausfinden, was für dich passt und was eher nicht. 

Dein mentor

Gordon Schönwälder

Gordon ist der Gründer von Podcast-Helden und Veranstalter der Podcast-Helden-Konferenzen. Er unterstützt UnternehmerInnen und Unternehmen dabei, mit einem eigenen Podcast-Format Kunden zu gewinnen.

Zu seinen Kunden zählen sowohl Einzelunternehmer, aber auch KMU und Konzerne. Außerdem ist er regelmäßig als Referent für die Deutsche Presseakademie tätig.

Er selber hat mit verschiedenen Formaten seit 2011 schon über 550 eigene Episoden produziert. Gordon kennt die Mechanismen erfolgreicher Podcasts und gibt sie regelmäßig an seine Kunden und Klienten weiter.

FAQ

Häufig gestellte Fragen beantwortet.

Kann man in einem Monat wirklich den Podcast draußen haben.

Ja. Punkt. ;)

Lerne ich in dem Workshop auch die Bedienung der Technik?

Ein klares JA! ;) Du bekommst Zugang zu Lernmaterialien, mit deren Hilfe du durch die Fallstricke der Technik geführt wirst.  In der begleitenden Facebook-Gruppe und den Fragerunden nach den kannst du aber alle Fragen stellen - auch die Technikfragen!

Brauche ich für die Teilnahme schon ein Mikrofon?

Du brauchst zum Start noch kein Mikrofon, aber du wirst im Laufe der zweiten Woche in die Umsetzung gehen. Spätestens dann brauchst du ein Mikrofon. Aber ich gebe dir auch einige Empfehlungen mit auf den Weg, wenn du dabei bist. 

Was ist, wenn ich an einem der Termine mal nicht kann?

Kein Problem. Es wird alles aufgezeichnet und die Aufzeichnungen gehen dann an alle raus, die den Workshop gebucht haben. Du verpasst also nichts. 
Zudem hast du in den drei Monaten den Zugang zum Trainings-Archiv, wo viele Themen auf dich zur Umsetzung warten. 

Welche Nutzen hat denn die Facebook-Gruppe?

Die Podcast-Gruppe ist dafür da, dass sich die TeilnehmerInnen vernetzen und austauschen können. Außerdem kann ich da Fragen beantworten, wenn die Hütte brennt. ;)

Wie kann ich meine Fragen in die Q&A-Sessions 

Nach dem Workshop werden Fragen auftauchen. Das ist normal. Diese Fragen ergeben sich daraus, dass die TeilnehmerInnen in die Umsetzung gehen. Um für diese Fragen da zu sein, biete ich nachgelagerte Q&A-Sessions an. 

Vielen Dank für das Vertrauen

Über die Jahre durfte ich mit unfassbar coolen Marken und UnternehmerInnen zusammen mit Podcasts rocken. Eine kleine Auswahl findest du hier: